Kinderbergsteigen (KiBe)



Das KiBe ist auf 10 -14 jährige Mädchen und Knaben ausgerichtet, welche Freude und Begeisterung an allen Disziplinen des Bergsports im Sommer und Winter haben oder diese kennenlernen möchten. Diese Freude wird spielerisch vermittelt. Nach Möglichkeit und Interesse wird jährlich ein Kletterlager, sowie ein Hütten- oder Zeltweekend organisiert.

Ein kompetentes und engagiertes Team von Leitern betreut die Touren und leitet die Ausbildungen.


Braucht es Vorkenntnisse?

Sämtliche Touren sind sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Das Leiterteam ist geschult und ist natürlich besonders bemüht, die Anfänger gut in den Bergsport einzuführen. Es gibt einzelne Touren die eher für Anfänger oder dann eher für die Fortgeschrittenen geeignet sind. Es ist jedoch wichtig, die Anforderungen mit dem Leiter vor der jeweiligen Tour zu besprechen.


Kosten?

Die KIBE-ler bezahlen jeweils pro Tour einen
Beitrag, welcher die Unkosten deckt.


Kann ich ausprobieren, ob mir das Spass macht?

Bist Du gerne draussen in der Natur?

Hast Du Lust, die verschiedenen Bergsportarten von Grund auf zu lernen oder Dein Können zu verbessern?

Hast Du Lust im Freien oder in der Kletterhalle neue Routen auszuprobieren und Deine Grenzen auszutesten?

Hast Du Lust mit den Schneeschuhen oder den Tourenskis unterwegs zu sein?

Gerne kannst Du einen Anlass unverbindlich besuchen. Melde Dich an, wir nehmen Dich gerne auf eine Tour mit.

Abendklettern Chämiloch Klettergarten

Donnerstag,

24., 31. August,

7., 14. September

Programm:

Treffpunkt: 17:45 Uhr beim Parkplatz vor dem Schützenhaus entlang dem Bahndamm (bei der SBB-Unterführung). Wir klettern bis 19:45 Uhr und sind um 20 Uhr wieder beim Treffpunkt

Ausrüstung:

Kletterfinken und eigener Klettergurt, 1 HMS Karabiner, Express (wer hat), Getränk.

Seile, Helm, Klettermaterial und weitere Klettergurte werden abgegeben.

Teilnehmerzahl:

Beschränkt auf 12 Personen

Durchführung:

Nur bei guter Witterung

Anmeldung/Auskunft:

076 200 25 85

oder Teamplanbuch

Bemerkungen:

Auskunft bei unsicherer Witterung bei Andrea Betschart Lendi ab 16:30 Uhr.

Klettertour Haggenspitz / Kleiner Mythen

Sonntag,

3. September

Leiter:

Thomas Strüby

Programm:

Wir machen die Überschreitung von der Hälfte von unseren Hausbergen. Wir beginnen mit dem Haggenspitz und gehen dann über zum kleinen Mythen. Da wir viel kraxeln und am kurzen Seil gehen, ist Trittsicherheit und Schwindelfreiheit eine Voraussetzung.

Treffpunkt:

07.00 Uhr, Parkplatz Café Ryser, Schwyz

Rückkehr:

Ca. 17.00 Uhr, Schwyz

Ausrüstung:

Klettergurt, Helm, Kletterset, Berg/Wanderschuhe, Regenschutz, Sonnenschutz (Brille, Crème) Softshell-/Faserpelzjacke, Verpflegung und Getränk. Helm, Seile nach Absprache.

Kosten:

Fr. 30.00

Teilnehmerzahl:

Beschränkt auf 12 Personen

Durchführung:

Nur bei guter Witterung

Anmeldung/Auskunft:

bis Mi Abend bei Andrea Betschart Lendi oder Eintrag im Teamplanbuch

Natel: 076 200 25 85

    Suchen

    KiBe


KiBe SAC-Mythen


 

Andrea Betschart-Lendi
Brüöl 5
6430 Schwyz

Tel: 041 810 22 71

 

eMail:
andrea.betschart(ät)icloud.com

    Touren: 2017

Copyright © 2017 by SAC Sektion Mythen. All Rights Reserved.