Sektion

Lidernen Triologie

Samstag, 2. März 2024
Tourenleiter/in: Peter Nideröst
6.5 h
1200 hm / 5.5 h
1300 hm / 1 h
  • Aufstieg zum 2. Gipfel den Chronenstock

Von der Bergstation Spilau aus startet die Tour via Chaisertor zum ersten Gipfel, dem Chaiserstock. Nach der Rückkehr zum Chaisertor erfolgt eine kurze Abfahrt auf der Nordseite bis etwa zur Blüemalpeli. Von dort aus erfolgt der nächste Aufstieg zum Chronenstock. Wir queren an der nördlichen Seite der Chronenstock-Felskappe, und erreichen die Blüembergmulde und steigen noch einmal kurz auf, um den Gipfel des Blüemberg zu erreichen. Anschließend folgt eine ausgedehnte Abfahrt hinunter ins Riemenstaldner Tal.

Mehrmals auf und abfellen.
Sicheres gehen mit Steigeisen.

  • Komplette Skitourenausrüstung
  • Steigeisen
  • Pickel
  • Evtl. Klettergurt
Aus dem Rucksack
Bei guter Witterung
  • 06:00 Uhr
  • Hauptplatz Schwyz
4 Personen
Bahn
  • Peter Nideröst
  • 078 732 55 80
Anmeldung ist erforderlich