Neuer Präsident + Glattalphütte


Bei der 142. Generalversammlung am 8.Februar 2020 wurde Remo Bianchi zum neuen Präsident gewählt (links), Stephan Baumann (rechts) der abtretende Präsident wurde zum Ehrenmitglied gewählt, ihm wurde ein Präsent überreicht, welches von unserem Vorstandsmitglied Hans Gisler (www.bildhauen.ch) hergestellt wurde.

Zugestimmt wurde dem Baukredit von 1,65Mio. Franken für die Glattalphütte.

Klick auf das Bild für den "Bote" Zeitungsbericht.
(Quelle: www.bote.ch)


 


Thomas von Rickenbach: Auch in «Randregionen» können sich

Betriebe mit Knowhow profilieren

Thomas von Rickenbach ist Alpinist, Rettungschef unserer Sektion und Unternehmer. Für ein Jahr ist er mit seinem Betrieb Gast im Alpinen Museum Bern. Dort präsentiert er sich als leistungsfähiges Unternehmen aus Muotathal.

Weiterlesen: Thomas von Rickenbach im Alpinen Museum

Werkstatt Alpen: Von Macherinnen und Macher

Thomas von Rickenbach, Rettungschef unserer Sektion Mythen, geht ins Museum. Das darf man mit einem Schmunzeln zu Kenntnis nehmen. Thmoas von Rickenbach zeigt dort, dass er ein Macher ist.

Weiterlesen: Werkstatt Alpen

Broschüre unterstützt Finanzierungsabsichten

Die Glattalphütte SAC soll in den nächsten zwei Jahren saniert und erweitert werden. Die geplanten Sanierungs- und Erweiterungsmassnahmen überschreiten aber die finanziellen Möglichkeiten der Sektion Mythen SAC.

Weiterlesen: Broschüre für Glattalphütte

Schöne Berge - eine Ansichtssache

 

Die neue Hauptausstellung des Alpinen Museums der Schweiz zeigt 120 Bergbilder aus der Gemäldesammlung des Hauses – von Ferdinand Hodlers «Aufstieg und Absturz» bis hin zu unbekannten Werken und Namen, angesiedelt zwischen Kunst und Kitsch. Es ist die zeitlose Sehnsucht nach den schönen Bergen, die interessiert: Wer malt hier eigentlich und warum? Weshalb dieses Verlangen nach konservierter unberührter Natur? Und wo trifft das Klischee auf die Realität?

Weiterlesen: Schöne Berge


© Copyright - SAC Sektion Mythen - 6430 Schwyz