Bärenstock Oberalpler Grat Chaiserstuhl 2328m T 6

Samstag,

19. August

Leiter:

Röbi Lumpert

Landeskarte 1:25'000 Blatt 1171 Beckenried

Höhenmeter:

Ca. 1000 m, mit allem Auf und Ab

Zeitbedarf im Aufstieg:

ganze Tour ca. 6 h

Bemerkungen:

Ausgesetzte und landschaftliche lohnende Gratwanderung

Programm:

Fahrt mit PW nach St. Jakob im Isenthal. Seilbahn Gitschenen. Zuerst mühsamer „Stofliaufstieg“ zum Tristel. Dann auf dem langen Oberalpler Grat über unzählige Högerli bis zum Chaiserstuhl. Wir überschreiten dabei auch den Stockzahn und das Felsloch.

Abstieg über die Schonegg zurück nach Gitschenen.

Treffpunkt:

07.30 Schwyz Hauptplatz

Ausrüstung:

Gutes Profil, hohe Trittsicherheit

Teilnehmerzahl:

Beschränkt auf 8 Personen

Durchführung:

Nur bei guter Witterung

Anmeldung/Auskunft:

Röbi Lumpert

Tel.P: 041 820 16 44, Natel: 078 761 02 33

Bemerkungen:

Durchführungsentscheid am Vorabend ab 18.00 Uhr unter 078 761 02 33. Evtl. Ausweichtour.

    Suchen

    Touren: 2017

     Clubnachrichten Inserenten (klick das Bild)

Mythen Schmuck
Monica Schnüriger
Schuhe Tschümperlin
Die Mobiliar
Versicherung & Vorsorge
Bike & Climb Up
Velo und Bärgsport
Victorinox, Messerfabrick
Gwerder Sport, Muotathal
Bike & Climb Up
Velo und Bärgsport
Triner Druck
Forst Allround GmbH
Bruno Suter
Elektro Gasser
Erwin Betschart
Energie & Haustechnik
Schmidlin Holzbau
Schwyzer Kantonalbank
Agro Energie Schwyz
Arthur Weber
EBS-Gruppe
Alles aus einer Hand
Convisa
Unternehmens und Steuerberatung
Wohnform Tschümperlin
Migros Bank

Copyright © 2017 by SAC Sektion Mythen. All Rights Reserved.