Sustenhorn 3503m T 4 / H WS

Samstag/Sonntag,

01./02. Juli

Leiter:

Thomas Feer

Landeskarte 1:25'000 Blatt 1211 Meiental

Höhenmeter:

1500 m

Zeitbedarf im Aufstieg:

3 ½ h, ganze Tour ca. 8 h

Bemerkungen:

Schöne, einfache Hochtour mit top Aussicht.

Programm:

1. Tag: Am Samstag fahren wir mit dem PW bis zur Staumauer vom Göscheneralpsee. Hier starten wir unsere Tour und gelangen durch das Chelenalptal in 3h zur Chelenalphütte. Aufstieg 720 m.

2. Tag: Der Weg führt uns steil in Richtung Brunnenfirn. Schon bald können wir unsere Steig­eisen montieren und gelangen so weiter zum Sustenlimi (3078m). Weiter geht es dann auf direktem Weg aufs Sustenhorn und geniessen dann die überwältigende Aussicht auf dem Gipfel.

Abstieg auf derselben Route. Nach einer Stärkung in der Chelenalphütte, nehmen wir dann noch das letzte Teilstück zurück zur Staumaurer vom Göscheneralpsee in Angriff.

Treffpunkt:

08.00 Uhr, Schwyz, Hauptplatz (Fahrt mit PW)

Ausrüstung:

Hochtourenausrüstung komplett (steigeisenfeste Bergschuhe)

Teilnehmerzahl:

Beschränkt auf 9 Personen

Durchführung:

Nur bei guter Witterung

Anmeldung/Auskunft:

Bis Mittwoch, 28. Juni 2017

Thomas Feer, Küssnacht

Tel.P: 041 850 70 52

    Suchen

    Tourenangebot

    Touren: 2017

     Clubnachrichten Inserenten (klick das Bild)

Forst Allround GmbH
Bruno Suter
Agro Energie Schwyz
Schwyzer Kantonalbank
Elektro Gasser
Bike & Climb Up
Velo und Bärgsport
Migros Bank
Schmidlin Holzbau
Die Mobiliar
Versicherung & Vorsorge
Victorinox, Messerfabrick
Mythen Schmuck
Monica Schnüriger
Wohnform Tschümperlin
Bike & Climb Up
Velo und Bärgsport
Schuhe Tschümperlin
Triner Druck
EBS-Gruppe
Alles aus einer Hand
Convisa
Unternehmens und Steuerberatung
Arthur Weber
Erwin Betschart
Energie & Haustechnik
Gwerder Sport, Muotathal

Copyright © 2017 by SAC Sektion Mythen. All Rights Reserved.