Sustenhorn 3503m T 4 / H WS

Samstag/Sonntag,

01./02. Juli

Leiter:

Thomas Feer

Landeskarte 1:25'000 Blatt 1211 Meiental

Höhenmeter:

1500 m

Zeitbedarf im Aufstieg:

3 ½ h, ganze Tour ca. 8 h

Bemerkungen:

Schöne, einfache Hochtour mit top Aussicht.

Programm:

1. Tag: Am Samstag fahren wir mit dem PW bis zur Staumauer vom Göscheneralpsee. Hier starten wir unsere Tour und gelangen durch das Chelenalptal in 3h zur Chelenalphütte. Aufstieg 720 m.

2. Tag: Der Weg führt uns steil in Richtung Brunnenfirn. Schon bald können wir unsere Steig­eisen montieren und gelangen so weiter zum Sustenlimi (3078m). Weiter geht es dann auf direktem Weg aufs Sustenhorn und geniessen dann die überwältigende Aussicht auf dem Gipfel.

Abstieg auf derselben Route. Nach einer Stärkung in der Chelenalphütte, nehmen wir dann noch das letzte Teilstück zurück zur Staumaurer vom Göscheneralpsee in Angriff.

Treffpunkt:

08.00 Uhr, Schwyz, Hauptplatz (Fahrt mit PW)

Ausrüstung:

Hochtourenausrüstung komplett (steigeisenfeste Bergschuhe)

Teilnehmerzahl:

Beschränkt auf 9 Personen

Durchführung:

Nur bei guter Witterung

Anmeldung/Auskunft:

Bis Mittwoch, 28. Juni 2017

Thomas Feer, Küssnacht

Tel.P: 041 850 70 52

Aus- und Weiterbildungswoche Firn und Fels, Furkagebiet

Montag – Freitag,

10. – 15. Juli

Leiter:

Adrian Schuler,

Dipl. Bergführer

Bemerkungen:

Das Sommerbergsteigen erfordert von uns sehr viel Komplexität. Einerseits lauern vielerorts objektive und subjektive Gefahren und andererseits müssen wir uns richtig im ganzen Metier verhalten und bewegen.

Als Ausbildner und Prüfungsexperte in der Schweizer Bergführerausbildung liegt es mir sehr am Herzen, dass Sie anschliessend an diese Woche das neueste Know How mit in die Berge nehmen und auf Ihren selbständigen Touren anwenden können.

Themen:

-           Diverse situationsbedingte Anseilarten

-           Sicherungstechniken

-           Abseiltechniken

-           Improvisierte Verankerungen/Zwischensicherungen

-           Steigeisen-, Pickel und Klettertechnik

-           Tourenplanung

-           Routenwahl

-           Seilführer-Coaching durch den Bergführer

Programm:

Tag 1+2: Learning by doing. Aus- und Weiterbildung

Tag 3+4: Anwendungstouren Firn und Fels

Tag 5: Abschlusstour auf den Galenstock

Die Detailinformationen zu Programm und Ausrüstung erhalten sie nach der Anmeldung.

Kosten p.P.:

Fr. 1390.- inkl. Bergführerhonorar. Exkl. Übernachtungen/Getränke und Reise- bzw. Bergbahnkosten.

Teilnehmerzahl:

Beschränkt auf 4 Personen

Anmeldung/Auskunft:

Adrian Schuler, Dipl. Bergführer IVBV; 6430 Schwyz

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leichte Hochtourenwoche Puschlav H WS+

Sonntag – Freitag,

16. – 21. Juli

Leiter:

Adrian Schuler,

Dipl. Bergführer

Bemerkungen:

Die diesjährige leichte SAC Mythen Hochtourenwoche im Puschlav führt uns ins wilde Val da Camp und ins ruhige Val Viola (Italien). Hier warten hübsche Gratklettereien in schönem Gneis und einfache Gletschertouren auf uns.

Programm:

Sonntag:                  Anfahrt mit PW’s via Berninapass nach Sfazù, ca. 4 h

Mit dem Postbus vor die Türe der Saoseohütte 1986m.

Klettern im Klettergarten.

Montag:                   Corn da Camp 3232m              ▲ 5 h

Schöne Kletterei über den SE-Grat mit Stellen bis zum 3. Grad.

Abstieg zur Saoseohütte.

Dienstag:                 Piz Paradisin 3302m                ▲ 6 h

Einfache Hochtour mit einem schönen Gratstück zum Schluss.

Abstieg zur Saoseohütte.

Mittwoch:                Hüttenwechsel                         ▲ 5 h

Über den Passo da Val Viola erreichen wir die Alpe Dosde (Italien) Hier befindet sich die sehr gemütliche Rifugio Federico in Dosde 2133m.

Donnerstag:            Cima Viola 3374m                   ▲ 6 h

Hübsche Hochtour mit einem schönen Grat bis Schwierigkeit 3a.

Abstieg zurück zur Rifugio Federico.

Freitag:                    Scima da Saoseo                      ▲ 6 h

Tolle Bergtour auf einen wunderbaren Aussichtpunkt. Alles im T6 Gelände mit kurzen Kletterstellen.

Abstieg zur Saoseohütte. Mit dem Bus zurück nach Sfazù und Heimreise.

Die Detailinformationen zu Programm und Ausrüstung erhalten sie nach Ihrer Anmeldung.

Kosten p.P.:

Ca. Fr. 1000.00 inkl. Bergführerhonorar und dessen Spesen. Übernachtungen/Getränke und Reisekosten.

Teilnehmerzahl:

Beschränkt auf 11 Teilnehmer (inkl. Seilführer/Tourenleiter SAC Mythen)

Anmeldung/Auskunft:

Adrian Schuler, Dipl. Bergführer IVBV; 6430 Schwyz

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hochtourentage Liskamm 4527m und Dufourspitze 4634m

Montag – Donnerstag,

7. – 10. August

Leiter:

Adrian Schuler,

Dipl. Bergführer

Bemerkungen:

Die etwas andere „Spaghetti –Tour“: Vom Klein Matterhorn herkommend überklettern wir insgesamt acht 4000er, einige davon ganz tolle Leckerbissen. So zum Beispiel die Liskammtraverse oder der SE Grat auf die Dufourspitze. Eine grossartige Runde in Mitten der Eisriesen um Zermatt.

Programm:

Tag 1: Breithorntraverse 4164m

Tag 2: Pollux 4092m – Castor 4223m

Tag 3: Liskamm 4527m, Traverse West-Ost

Tag 4: Zumsteinspitze 4563m - Dufourspitze 4634m

Das detaillierte Programm zu Ausrüstung und Reise erhalten sie nach der Anmeldung.

Kosten:

Fr. 1390.- inkl. Bergführerhonorare und Spesen.

Exkl. Übernachtungen, Verpflegung und Reisekosten.

Teilnehmerzahl:

Beschränkt auf 4 Personen (2 Personen pro Bergführer/Aspirant)

Durchführung:

Bei guten Verhältnissen, wenn möglich Ersatztouren

Anmeldung/Auskunft:

Adrian Schuler, Dipl. Bergführer IVBV; 6430 Schwyz

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Suchen

    Tourenangebot

    Touren: 2017

     Clubnachrichten Inserenten (klick das Bild)

Bike & Climb Up
Velo und Bärgsport
Erwin Betschart
Energie & Haustechnik
Wohnform Tschümperlin
Schwyzer Kantonalbank
Schuhe Tschümperlin
Mythen Schmuck
Monica Schnüriger
Victorinox, Messerfabrick
Gwerder Sport, Muotathal
Agro Energie Schwyz
Triner Druck
Die Mobiliar
Versicherung & Vorsorge
Arthur Weber
Migros Bank
Elektro Gasser
Forst Allround GmbH
Bruno Suter
Convisa
Unternehmens und Steuerberatung
EBS-Gruppe
Alles aus einer Hand
Bike & Climb Up
Velo und Bärgsport
Schmidlin Holzbau

Copyright © 2017 by SAC Sektion Mythen. All Rights Reserved.