Statisten gesucht

 

******************

Statisten gesucht

******************
Der Trailer für das Schweizer Fernsehen wird neu gestaltet.
Dazu suchen wir naturverbundene Menschen, welche Lust haben, als Statisten bei diesem Projekt mitzuwirken und die Rolle von Campern in der freien Natur zu übernehmen.

Der Dreh findet zwischen Dienstag, dem 8. und Sonntag, dem 13. September 2015 in der Region Schwyz statt. Der Einsatz dauert ein Tag und wird mit Fr. 180.– vergütet.

Interessierte können sich gerne mit dem Betreff "Camper" und folgenden Angaben per Mail unter casting@eqal.ch melden:
- Vorname, Name
- Jahrgang, Körpergrösse
- Telefonnummer
- Wohnort
- Aktuelles Foto
- Zeitliche Verfügbarkeit zwischen dem 8. und dem 13. September 2015

Wir freuen uns!

EQAL visual productions AG 
Forchstrasse 234a 
CH-8032 Zürich 

Phone     +41 (0)44 380 2670 
www.eqal.ch 


Editorial:

Im Dezember 2009 habe ich an gleicher Stelle über das Thema Trinkwasserversorgung Lidernen geschrieben. Hatte doch im Sommer 2009 das Laboratorium der Urkantone bei einer Routinekontrolle im Wasser der Lidernenhütte Chäfferli gefunden (E. coli). Solche Bakterien dürfen im Trinkwasser nicht vorhanden sein. Seither beschäftigen sich die Hüttenverantwortlichen und der Vorstand immer wieder mit diesem Problem. Diverse Massnahmen wurden diskutiert: Erstellen einer Schutzzone im Bereich der Wasserfassung, Einbau eines Filters, Neufassung der Quelle und so weiter und so fort. Im 2012 haben dann etliche Frondienstler unter der Leitung des langjährigen Lidernen-Hüttenchefs und Ehrenmitglied Walti Seeholzer sowie seinem Nachfolger Walti Fässler jun. die Neufassung der Quelle und die Sanierung der Wasserleitung in Angriff genommen und erfolgreich abgeschlossen. Bereits in der Planungsphase haben die Fachleute darauf hingewiesen, dass mit grosser Wahrscheinlichkeit Zusatzmassnahmen wie Filterung und UV-Bestrahlung des Wassers notwendig sein würden, damit die Vorschriften der Lebensmittelgesetzgebung eingehalten werden können. Und tatsächlich, erneute Kontrollmessungen haben gezeigt, dass sich auch nach Abschluss der Sanierungsmassnahmen immer noch Bakterien im Wasser tummeln. Für den Hüttenwart bedeutet dies, dass sämtliches Wasser, welches mit Lebensmitteln in Berührung kommt, abgekocht werden muss. Aufgrund der Grösse des Betriebes ist diese Massnahme in der Praxis kaum umsetzbar. Die Bestrahlung des Wassers mit einem UV-Behandlungsgerät wurde bisher als Ultima Ratio betrachtet. Hauptgrund: der Energieverbrauch der UV-Lampen ist relativ hoch, die Energieproduktionskosten auf Lidernen ebenfalls. Zudem sind auch die Kosten für den jährlichen Ersatz von Filter und UV-Brenner nicht zu vernachlässigen. - Neben der Investition in die Wasseraufbereitungsanlage wird auch ein dem Betrieb angepasstes Qualitätssicherungssystem für die Wasserversorgung definiert und kontrolliert werden müssen. – Fazit: Unterhalt und Betrieb, auch von SAC-Hütten, wird immer anspruchsvoller. Wir stellen uns jedoch dieser Herausforderung.

Stephan Baumann, Präsident



TREFFPUNKT der CLUBKAMERADEN:
jeden Freitag, 17.30 Uhr, am runden Tisch Hotel Wysses Rössli, Schwyz

FRAUENHOCK:  
Donnerstag, 03.September 2015, 18.00 Uhr,
Restaurant Wysses Rössli, Schwyz

JO:
Do-Abend-Treff

...

Sonntag, 20. September 2015, 10.30 Uhr,

Stiftmesse des SAC

in der Bruderklausen-Kapelle auf der Holzegg

Wir werden allen verstorbenen Vereinsmitgliedern ein Gedächtnis erweisen. Im Besonderen wollen wir jener gedenken, die im ablaufenden Vereinsjahr vom irdischen Leben für immer Abschied nehmen mussten.

Traditionsgemäss wird im Anschluss an die Messe in der Gegend um unseren Hausberg geklettert, gewandert oder auch nur gemütlich beisammen gesessen, je nach Witterung, Lust und Laune der Anwesenden.

Sämtliche Clubmitglieder, vom FABE bis zu den Veteranen, inkl. Angehörige, sind zur Teilnahme an diesem Gedenkgottesdienst herzlich eingeladen.

                                                                                                                      Der Vorstand

.....

Sendet uns doch Eure schönsten Tourenbilder.

Die Anleitung dazu findest Du unten.

Wichtig!!
Wegen administrierenden Gründen bitte nicht mehr als 20 Bilder pro Tour oder Tourenwoche.


Dank WeTransfer kannst Du nun Deine Bilder direkt senden.
Kostenlos und ohne Anmeldung.
Klicke auf https://www.wetransfer.com es erscheint ein Fenster, wenn möglich musst Du noch auf Skip oder Ich akzeptiere klicken, dann unten der Beschreibung folgen

1.) Klicke auf Dateien hinzufügen, bis max 2GB.
2.) Kurz beschreiben um welche Tour es sich handelt

3.) Gib beim Empfänger die Mail Adresse „ webmaster(ät)sac-mythen.ch „ ein.
4.) Gib noch Deine Mail Adresse ein, wird vom System gebraucht um Dir eine Bestätigung zu senden.
5.) Klicke auf senden, je nach Anzahl und Grösse und Deiner Internet Verbindung dauert es ein paar Minuten, den PC nicht abschalten.

 

6.) Have fun, das wars :-)

 

Einzeleintritte

Dröscher Christian, Parkstrasse 16, 6410 Goldau

Gehrig Andrea, Mugerenstrasse 68, 6330 Cham

Horat Thomas, Rickenbachstrasse 60, 6430 Schwyz

Knüsel Dominique, Herrengasse 12, 6430 Schwyz

Marek Vladimir, Heerenwiesen 25, 8051 Zürich

Mätzener Michael, Sonnenplätzli 5a, 6430 Schwyz

Saluz Alessia, Hof 26, 6422 Steinen

Scott Mark, Rainstrasse 3, 8844 Euthal

Suter Stefan, Riedweg 2, 6410 Goldau

Wiget Luzia, Schönenbuchstrasse 12, 6438 Ibach


Familienmitgliedschaft

Däumer Kyra und Christian, Mostelbergstrasse 104, 6417 Sattel mit Neele 2004, Smilla 2005

Diethelm-Bär Rita und Armin, Riedmattweg 23, 6440 Brunnen, mit Chris 2002, Tim 2005

Epp Thomas und Irene, Bachweg 8, 6410 Goldau

Gerhard Christian und Daniela, untere Wiltisgasse 22, 8700 Küsnacht mit Sheryl 2007, Jamie 2008

Grab Ivo und Rita, Achermatt 1, 6423 Seewen, mit Isabel, Simona

Imhof Manuel und Anita, Quellenweg 33, 6410 Goldau, mit Jannis 2004, Melvin 2001

Krummenacher Remo und Barbara, Bahhofstr. 38d, 6440 Brunnen, mit Chiara 2004, Alessia 2005

Seeholzer Peter und Aschwanden Miriam, Steinhofstrasse 33, 6005 Luzern

Familiennachzug

Matter Laurin, Seestrasse 5a, 8805 Richerswil, geb. 2008

Berner Rolf, Frauholzstrasse 13a, 6422 Steinen


Jugend

Bacchetta Nirando, Bifangstrasse 8, 6048 Horw (1996)

 

    Suchen

    Klicks

Heute 18

Gestern 27

Woche 95

Monat 45

Insgesamt 3083

Aktuell sind 3 Gäste und keine Mitglieder online

     Clubnachrichten Inserenten (klick das Bild)

Elektro Gasser
Auto Inderbitzin
Ihr Fahrzeug - unsere Leidenschaft
Bergführer
Adrian Schuler
Migros Bank
Triner Druck
Schmidlin Holzbau
Victorinox, Messerfabrick
Erwin Betschart
Energie & Haustechnik
Unternehmens und Steuerberatung
Agro Energie Schwyz
Reichmuth Sanitär
Gwerder Sport, Muotathal
Schuhe Tschümperlin
Bike & Climb Up
Velo und Bärgsport
EBS-Gruppe
Alles aus einer Hand
Wohnform Tschümperlin
Mythen Schmuck, Monica Schnüriger
Schwyzer Kantonalbank
Die Mobiliar
Versicherung & Vorsorge

Copyright © 2015 by SAC Sektion Mythen. All Rights Reserved.